Windchill PDM Link

Produkt- und Prozesssteuerung

Wenn alle an einem Produkt Beteiligten auf ein durchgängiges und vertrauenswürdiges zentrales Daten-Repository zugreifen, können digitale Produktdaten aus Maschinenbau, Elektrokonstruktion und Softwareentwicklung in jeder Form professionell verwaltet werden.

Windchill PDMLink ist ein webbasiertes, bewährtes PDM-System (Produktdatenmanagement), das Teams an geografisch verteilten Standorten unterstützt und zugleich wichtige Prozesse wie das Inhalts-, Änderungs- und Konfigurationsmanagement verwaltet. Windchill PDMLink ermöglicht die Erstellung und Verwaltung von Produktstrukturansichten, beispielsweise wie entworfen oder wie geplant. Dadurch wird das Konfigurationsmanagement optimiert. Mithilfe der Tools in Windchill PDMLink kann jeder im Unternehmen oder innerhalb der erweiterten Lieferkette sich einbringen und mitarbeiten.

Funktionen und Vorteile

  • Globaler Zugriff: Webbasierter Zugang zu einem aktuellen Repository für das Produktdatenmanagement
  • Nahtlose Verbindungen: Zugriff auf mehrere MCAD-/ECAD-Anwendungen, Tools für eingebettete Software, Desktop-Anwendungen und ERP-Systeme
  • Vermeidung von Konstruktionsfehlern: Kontrolle und Automatisierung von Produktentwicklungsprozessen zur Verbesserung von Qualität und Zuverlässigkeit
  • Verbesserte Innovation: Schnelle Entwicklung neuer Produkte dank leistungsfähiger Konfigurationstools
  • Vollständige Integration: Funktioniert mit PTC Mathcad, Integrity, Servigistics Arbortext, Creo und Windchill ProjectLink für die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit