Connected Field Service

Werden Produkte vor Ort repariert oder gewartet, verspricht sich der Kunde schnellen, kostengünstigen und gleichzeitig bestmöglichen Service, effiziente Service-Techniker bleiben daher unverzichtbar. Dank der Zusammenarbeit von ServiceMax und PTC lassen sich die notwendigen Service-Prozesse weiter optimieren.

Connected Field Service, die gemeinsame Lösung der beiden Unternehmen, kombiniert erstmals IoT-Daten mit einem Field Service Management System. Connected Field Service erlaubt den Produktzugriff aus der Entfernung und nutzt die Informationen der vernetzten Geräte, um Service-Technikern die genaue Diagnose von Problemen zu erleichtern. Ihnen stehen sämtliche Service-Informationen aus dem Geräteumfeld zur Verfügung, so dass sie den Service-Fall vollständig abschließen können.

Mehr Informationen zur gemeinsamen Lösung finden Sie in diesem Datenblatt.

Was wäre, wenn Sie…

  • alle Ihre Ressourcen inklusive Standort und Leistungsstatus sehen könnten?
  • lange vor den ersten Anzeichen für einen bevorstehenden Ausfall sicherstellen könnten, dass ein Ersatzteil zur Verfügung steht?
  • den Ersatzteilbedarf für eine Flotte oder eine Ressourcengruppe prognostizieren und planen könnten?
  • durch kausale Prognosen die Betriebszeit und Performance von Ressourcen verbessern könnten?

Ab sofort ist das alles möglich!